Gut beraten. Kostengünstig erstellt. Professionell umgesetzt.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten und Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.

1. Datenerhebung und -speicherung
Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies
Ihr Browser speichert zudem so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung
Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Eine Weitergabe oder ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.
Jederzeit kann von Ihnen Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage bzw. ein Begehren nach Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten ist über die auf der Webseite genannten Kontaktdaten möglich.

Quelle und weitere Informationen: just law Rechtsanwälte Göttingen

 

Wie wir mit Daten umgehen.

Welche Daten werden dabei verarbeitet?

Zu welchem Zweck erfolgt die Datenverarbeitung?

Pflicht zur Bereitstellung? 

Profiling angewandt ?

Wann werden diese Daten gelöscht?

Aufruf unserer Webseiten

IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies)

Rechtsgrundlage

Art. 6 DS-GVO

Erstellung von Logfiles

Logfiles gewährleisten den Verbindungsaufbau zu unserer Webseite zum Beispiel durch Auswahl der Sprache. Darüber hinaus tragen Protokolldateien Auswertungen und ermöglichen uns ggf. Analysen zur Fehlerbehebungen und tragen zur Systemsicherheit bei.

 

Webanalyse

Wir nutzen Analyse- und Tracking-Tools zur Auswertung des Nutzerverhaltens; hierdurch können wir unsere Website den Interessen der Besucher anpassen und verbessern. Die Auswertung der Nutzungsprofile lassen Aussagen über die Funktionsweise und den Erfolg unserer Seiten ableiten (z. B. „Wie viele Besucher haben auf unserer Startseite ein bestimmtes Angebot angeklickt“). Somit verbessern wir unser Angebot für unsere Kunden

Werbe-Tracking-Tools

Wir nutzen für unsere Webseiten und Shops „Werbe-Tracking-Tools“ hiermit können sowohl Drittanbieter, als auch wir, websiteübergreifend das Verhalten einzelner Nutzer anonym analysieren, deren Interessen daraus ableiten und darauf basierend, individuell angepasste Werbung einblenden, z. B. werden Kunden, die z.B. nach Shop kaufen oder Shop meiten suchen, entsprechende Produktempfehlungen angezeigt.

Affiliate-Netzwerke

Über sog. Affiliate-Netzwerke schalten wir auf Drittseiten Produktwerbung. Bei Anklicken dieser Werbeanzeigen, werden Sie auf das entsprechende Produkt auf unserer Webseite geleitet. Der Werbepartner erhält eine Umsatzbeteiligung bei Kaufabwicklung.

Social Media Plugins

Auf den Magazinseiten unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, Informationen mit Anbietern sozialer Netzwerke zu teilen.

Einzelheiten über die auf der Webseite eingesetzten Cookies, den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie Cookies und Werbe-Tracking beenden können, entnehmen Sie bitte unseren Widerspruchsmöglichkeiten der Datenverarbeitung

Nein.

Allerdings werden einige wichtige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht nutzbar, so werden z. B. Formular(e)  über Cookies gespeichert

Ja¹

 

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website / Shops massiv einschränken kann und ggf. nicht mehr richtig funktioniert.

Beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies in Kenntnis gesetzt werden und deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben.

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Firefox: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Chrome: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Solllte Ihr Browser hier nicht aufgeführt sein, sehen Sie bitte in der Support / Hilfe Datei ihres Browseranbieters nach.

Interner Bereich -
Kundenlogin

E-Mailadresse, Kundennummer, Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Login-Daten

Rechtsgrundlage

Art. 6  DS-GVO

Kundenkonto

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihnen ein Kundenkonto zur Verfügung zu stellen. Als registrierter Kunde können Sie Ihre Kontaktdaten verwalten & Zahlungsart festlegen.

Nein.

Ohne die Verarbeitung ist die Nutzung des Kundenkontos nicht möglich.

Die Nutzung der Social Media Plugins ist freiwillig und für die Nutzung des Kundenkontos nicht zwingend erforderlich.

Ja¹

Löschung Ihres Kundenkontos oder sobald wir zur Löschung aufgefordert werden.

Kontakt

Vor- und Nachname, E-Mailadresse, Nachricht-Text

Rechtsgrundlage

Art. 6  DS-GVO

Kundenservice

Über unseren Kontaktbereich, per Email oder per Telefon können Sie Fragen an uns richten. Mit Hilfe der Daten können wir mit Ihnen in Kontakt treten und Ihr Anliegen klären.

Nein.

Ohne die Verarbeitung ist die Beantwortung Ihrer Anfragen aber nicht möglich.

Ja¹

 

Löschung Ihres Kundenkontos; erfolgt, sobald wir zur Löschung aufgefordert werden.

Werbepartnerbereich

E-Mailadresse, Anrede, Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Login-Daten

Rechtsgrundlage

Art. 6  DS-GVO

Werbepartnerprogramm

Als Werbepartner von Project Solutution GbR haben Sie die Möglichkeit, Werbung von Onlineshop-Werk.de auf Ihrer Webseite zu platzieren und dafür Provisionen zu erhalten. Ihre Daten verarbeiten wir, um Ihnen ein Partner-Konto einzurichten, mit Ihnen in Kontakt zu treten und für die Abrechnung Ihrer Provisionen.

Ja.

Ohne die Verarbeitung können Sie kein Werbepartner werden.

Nein.

 

Löschung/Speicherung gemäß handels- und steuerlicher Vorgaben; Bestehen des Partner-Kontos, bzw. des Vertragsverhältnisses oder bis wir zur Löschung aufgefordert werden.

¹ Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Welche Daten geben wir weiter?

Welcher Bereich ist betroffen?

Welche Daten werden weitergegeben?

Wer empfängt Daten und zu welchem Zweck werden Daten weitergegeben?

Übermitteln wir in ein Drittland?

Aufruf der Webseiten

IP-Adresse, Cookie-Kennung

 

Webanalyse und Werbung: Anbieter der Tracking- und Werbe-Tools verarbeiten in unserem Auftrag die Daten zum Zwecke der Nutzeranalyse und statistischen Aufbereitung für uns sowie zur Schaltung interessenbezogener Werbung.

Anbieterdetails, Funktionsweise der verschiedenen Tracking-Tools und Informationen, wie Sie die Auswertung und Analyse verhindern können, finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ja. Einige der Anbieter haben Ihren Sitz außerhalb der EU/EWR.²

Anfrage zum Angebotsformular

Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Auswahl-Möglichkeiten der Spezifikationen & Optionen zur Erbringung der Dienstleistung(en)

Bonitätsprüfung: Bei Zahlung per Rechnung führen wir vor der Annahme Ihres Auftrages eine Bonitätsabfrage durch. Hierzu werden die genannten Daten an dafür vorgesehenen Dienstleister weitergegeben, um Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Scoring-Verfahren zu erhalten.

Nein.

Cookie-Kennung, Kundennummer, Bestellnummer (bei registrierten Kunden)

Produktempfehlungen: Für die Shopsuche haben wir einen Dienstleister zur Webseitenpersonalisierung beauftragt, der anhand Ihrer Daten eine auf sie zugeschnitten Produktauswahl trifft. So werden Ihnen Produkte angezeigt, die für Sie von Interesse sein könnten.

Ja.²

Kontakt

Vor- und Nachname, E-Mailadresse, Nachricht

Kundenservice: Ihre Anfragen werden von unseren Mitarbeitern im Auftrag von Project-Solution GbR bearbeitet.

Ja.²

Werbepartnerbereich

E-Mailadresse, Anrede, Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Login-Daten

Affiliate: Für unseren Partnerbereich haben wir ebenfalls einen IT-Anbieter damit beauftragt, die für den Bereich bereitgestellte Applikation für uns zu betreuen.

Nein.

Bewerbungsportal

Anrede, Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mailadresse, Bewerbungsunterlagen

Bewerbungen: Für unser Bewerbungsportal nutzen wir eine Personalmanagementsoftware, die uns bei der Verwaltung der Bewerbungen und Stellengesuche unterstützt.

Nein.

² Alle Anbieter- bzw. Dienstleisterdetails finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten?

Sie haben das Recht, jederzeit von Onlineshop-Werk.de eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten oder an die oben genannten Kontaktdaten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

­